Anna Weiß, Heilpraktikerin

 

 

 

Zu meiner Person

 

 

Geboren bin ich 1960 in Öffingen bei Stuttgart.
Jugendjahre und Schulzeit verbrachte ich in Mosbach im Odenwald. Hier beendete ich 1978 eine Schule für Sozialpädagogig mit der Mittleren Reife.

Ein prägendes Ereignis in meinem Leben war ein Autounfall mit den Folgen einer inkompletten Querschnittlähmung. Glücklicherweise konnte ich, nach Monaten im Krankenhaus, als Fußgängerin entlassen werden.

Es folgte eine Phase der Neuorientierung und Suche: Ich entdeckte Taiji quan und nahm 1985 meinen ersten Unterricht.

1989 war der Beginn meiner Heilpraktikerausbildung an der Paracelsus Schule in Bonn und einer einjährigen  Assistenz in einer Praxis für klassische Homöopathie.

Nach Prüfung durch das Gesundheitsamt Bergisch Gladbach und meiner Zulassung im Jahr 1992, eröffnete ich zwei Jahre später meine eigene Praxis in Overath.

Während und nach meiner Ausbildung lernte ich etliche Therapieansätze kennen. So erhielt ich z.B. eine solide Ausbildung in Akkupunktur und Hypnosetherapie bei Frau Dr. Vera Breuer.
Weitere Verfahren bei anderen Lehrern waren unter anderem die Neuraltherapie, Bach-Blütentherapie bei Dr. Götz Blome, Ozontherapie, Ausleitungstechniken, Massage, Metamorphose oder Ernährungslehre. Und natürlich die klassische Homöopathie und die Reflexzonentherapie.

Mir wurde jedoch klar, um gewissenhaft und fundiert zu praktizieren, musste ich mich spezialisieren.
Ein Taiji-Meister sagte einmal sinngemäß: "Lernst du unzählige Dinge, bleibst du an der Oberfläche und gehst lediglich in die Weite.  Lernst du ausgewählte Dinge, konzentriest du dich und gehst in die Tiefe."
 

Natürlich sind die oben erwähnten Praktiken hilfreich und eine Erweiterung für meine Arbeit in der Homöopathie und Reflexzonentherapie.

Seit 1995 bin ich Dozentin an verschiedenen Einrichtungen für Erwachsenenbildung.

In jüngster Zeit bewegen mich die Themen Demenz und Trauma. Daher nahm ich 2017 an einer Schulung teil, die das Demenz-Netzwerk-Overath e.V. veranstaltete.

Es ist mir an dieser Stelle ein besonderes Anliegen an Frau Dr. Breuer einen herzlichen Dank zu richten.
Frau Dr. Breuer hat mich an der Paracesus Schule unterrichtet. Sie hat mich mit ihrer herzlichen und engagierten Art, ihrem ideenreichen, kurzweiligen und einprägsamen kompetenten Unterricht bis heute beeinflusst.

 

 

Heilpraktiker
in Overath auf jameda